Logo
CC-Foto.com – Chris & Chris Fotografie
Monochrom

VW Käfer Hochzeitspanne

IMG_9602_tonemapped 03 cc-foto

Vor ein paar Wochen durfte ich nochmal die Hochzeit eines Bekannten fotografieren. Hier das erste Ergebnis.

 

The Attic

Rainy Days

 

Aus Langeweile an einem verregneten Herbst bzw. Wintertag entstanden.

Objekt der Begierde

Auf einem Wochenendtrip an der Alster in Hamburg entstanden.

 

Happy

Spontanaufnahme während einem Ausflug. Mir persönlich gefallen die zulaufenden Linien der Geländer und der Schatten sehr gut.

Das Beste

Aus dem Gesangbuch der Hochzeit zweier guter Freunde von mir.

Corner…

Endless…

… bis zum Horizont im Poller Hafen.

Eine ganz tolle Location es werden hier sicher noch weitere Bilder folgen.

 

Apple?

… neee Mircosoft im Rheinauhafen in Köln. Hier das RheinauArtOffice direkt an den Kranhäusen gelegen.

New York – Taxi Lane

Times Square, New York 2010

Kranhaus…

… ist es nicht. Dieses Wohnhaus steht aber auch im Rheinauhafen Köln.

Alcatraz – San Francisco

Alcatraz Gefängnis Insel bekannt aus dem Film „The Rock“ – San Francisco 2010

Marterpfahl

 

Ein Marterpfahl in der ZOOM Erlebniswelt

Endless…

Treppenhaus im Chilehaus Hamburg

Köln bei Nacht

Diese Langzeitbelichtung entstand bei einem Fotospaziergang in Köln von der Deutzer Brücke in Richtung Hohenzollernbrücke.

Deutsches Auswandererhaus

Bei einem Kurzurlaub in Bremen gab es unter anderem auch einen Zwischenstop in Bremerhaven. Dort besuchten wir das Deutsche Auswandererhaus. Man erfährt in ca. 2-3 Stunden alles über die Auswanderung in die USA im 19. und 20. Jahrhundert und welche Strapazen die Auswanderer auf sich nehmen mussten um ihren großen Traum zu leben.

Beim Eintritt in das DAH (http://www.dah-bremerhaven.de/) erhält man eine „Boardkarte“ von einer fiktiven Person, welche die Reise auf sich genommen hat. An verschiedenen Stationen hört man dann über einen Hörer (siehe Bild) die Geschichte, welche hinter der Person steht (Familie, Job, Auswanderungsgrund,….). Bei dem Rundgang über das „Schiff“ kann man sich frei bewegen, alle Kabinen und Räume begehen und es wird einem deutlich gemacht, was es vor 200 Jahren bedeutet hat mit dem Schiff nach Amerika zu fahren.

Das Auswandererhaus ist mit höchstem Anspruch an Detailverliebtheit errichtet und eingerichtet worden. Um nur ein Beispiel zu nennen: Alle Böden auf dem Schiff haben eine Schräglage um das wanken des Schiffes bei Sehgang zu simulieren. Nicht umsonst erhielt es 2007 den Preis für „Das europäische Museum des Jahres“

Für jedem Bremen reisenden oder durchreisenden eine ganz klare Empfehlung. Nebenan ist die wissenschaftliche Ausstellung „8° Ost“ oder „Klimahaus Bremerhaven“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Klimahaus_Bremerhaven) ,welche bei unserem Aufenthalt noch nicht fertig gestellt war. Allein diese beiden Spots sind die Reise wert, was durch einen Besuch auf dem Sail-City-Hotel mit seiner tollen Aussicht von der Plattform abgeschlossen werden kann.

Die Welt ist eine Kugel II

Bei einem Fotospaziergang in Aachen entstand diese Langzeitbelichtung am Gelände der „Ford Motors Germany“.

The morning after

Printenbulli

Bei einem Fotospaziergang in Aachen habe ich vor der Nobis Printenbäckerei am Münsterplatz diesen perfekt restaurierten Volkswagen Bus Typ T1 entdeckt. In Verbindung mit der alten Fassade im Hintergrund fühlt man sich in die Vergangenheit versetzt.

Hochzeitsringe

Als ich gefragt wurde ob ich die Hochzeit zweier guter Freunde in Bildern festhalten könne, war ich zu erst etwas skeptisch, aber was am Schluss dabei rum kam kann sich im großen und ganzen sehen lassen.

New York Taxi Jam

Auf unserer USA Reise 2010 entstanden. Aufgenommen in New York vom Empire State Building aus.

Ein Tropfen auf dem heißen Stein

An einem Sonntag Morgen beim Kaffeetrinken auf dem Balkon entdeckt. Hier hat der Nebel bzw. der Tau seine Spuren hinterlassen.